Release 2.9.0: Weiterer Paymentprovider und Addons

Pünktlich zum Quartalsende haben wir am 26.06.2019 die neue Fakturia Version 2.9.0 auf Sandbox und Produktivsystem ausgerollt. Folgende Funktionserweiterungen stehen zur Verfügung:

Bezahlabwicklung über ADYEN®

Ab sofort steht mit ADYEN® neben Wirecard und Heidelpay ein weiterer bekannter Payment-Service-Provider (PSP) zur Verfügung. ADYEN® hat seinen Sitz in den Niederlanden und ist für die im Herbst in Kraft tretenden Regelungen zur Strong Customer Authentication (SCA) bestens vorbereitet. Derzeit werden die Bezahlarten SEPA-Lastschrift und Kreditkarte zur vollautomatisierten Abwicklung der Bezahlvorgänge unterstützt. Treten Chargebacks bzw. Rückbelastungen auf, werden diese von Fakturia automatisch erkannt und entsprechend verbucht.

Einen Leitfaden zur Integration von ADYEN® finden Sie hier

Signup-Pages: Optional zubuchbare Komponenten (Addons)

Mit unseren gehosteten Bestellseiten haben Ihre Kunden nun auch die Möglichkeit, den in einer Vertragsvorlage vordefinierten Leistungsumfang im Bestellformular um optionale Komponenten zu erweitern. Die Addons werden ganz einfach in der Vertragsvorlage erstellt:

Konfigurationsmöglichkeiten Addons:

  • Addons für wiederkehrende und einmalige Leistungen
  • Bearbeitbarkeit der Artikel-Anzahl einstellbar
  • Begrenzung der buchbaren Artikelanzahl (min. / max.)

Beispiel einer Bestellseite mit Addons:

In einer weiteren Ausbaustufe ist geplant, dass Kunden im Selfservice-Portal eigenständig Addons zum laufenden Vertrag hinzubuchen können.

Optimierung der Vertragsverwaltung

Die Bearbeitungsmaske für Verträge wurde hinsichtlich Usability verbessert: Sämtliche Aktionen an einem Vertrag (Vertrag aktivieren, Vertrag stornieren etc.) lassen sich nun zentral über das neue Aktionsmenü oben rechts steuern:

Neue Funktion: Zwischenabrechnung für Verträge

Der Zeitpunkt der Rechnungserstellung war bisher stark durch die Automatisierung des Systems beeinflusst. So war es bis dato nicht möglich, für kurzfristig eingebuchte Leistungen eine Adhoc-Rechnung zu erzeugen. Die neue Funktion für die Zwischenabrechnung bringt nun mehr Flexibilität in den Abrechnungsprozess. Eine Zwischenabrechnung lässt sich ganz einfach über das neue Aktionsmenü erstellen:

Der Kunde erhält dann sofort eine Rechnung mit allen Leistungen, die aktuell noch nicht abgerechnet sind.

API-Erweiterungen

Auch bei unserer REST-API gab es wieder einige Ergänzungen:

  • Abfrage von Vertragsvorlagen (ContractSubscriptionTemplate)
  • Abfrage von Bestellungen (Order)

ADYEN ist ein eingetragenes Warenzeichen der ADYEN N.V., 1011 DJ, Amsterdam, NL. Unser Produkt Fakturia bietet eine Schnittstelle zu diesem Bezahldienstleister an.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 2 Durchschnitt: 3.5]
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*