Release 2.7.0: Upgrade / Downgrade von Subscriptions

Seit dem 17.05.2019 steht die Fakturia Version 2.7.0 mit folgenden Funktionserweiterungen auf Sandbox und Produktivsystem zur Verfügung:

Planbare Änderungen der Abo-Konfiguration (Upgrade / Downgrade)

In der Vertragsverwaltung können nun für Abo-Verträge die wiederkehrenden Leistungen (Artikel) zeitabhängig eingerichtet werden. Somit ist es ab sofort möglich, Änderungen für gebuchte Abo-Leistungen laufender Verträge im Vorhinein zu erfassen.

Ein Beispiel: Ihr Kunde hat am 01.01. eine Softwarelizenz für 50 User gebucht. Auf der ersten Rechnung wurden bereits für den Januar 50 x Softwarelizenz abgerechnet. Nun erhöht der Kunde am 15.02. sein Kontingent und möchte ab März 100 Lizenzen abnehmen. In der Vertragsverwaltung richten Sie nun einfach einen neuen Abo-Artikel ein, der ab dem 01.03. aktiv werden soll:

Preisanzeige bei manueller Leistungserfassung

Werden über den Menüpunkt Fakturierung -> Leistungen erfassen abzurechnende Leistungen im System erfasst, wird bei der Auswahl des Artikels ab sofort der zum Leistungszeitpunkt gültige Preis mit angezeigt:

API Erweiterungen für Coupons und Rabatte

Die in den letzten Wochen eingeführten Funktionen für Rabatte und Gutscheine stehen nun auch über die REST-API zur Verfügung. Die aktuelle API-Dokumentation ist hier zu finden.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 2 Durchschnitt: 4]
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*