Kameraverleih automatisch abrechnen

Als Kameraverleih besteht Ihre Aufgabe darin Ihren Kunden permanent Kameratechnik zur Verfügung zu stellen. Ob es sich dabei um eine einzelne Mietkamera, um eine Spiegelreflexkamera oder das komplette Fotoequipment handelt, spielt im ersten Moment keine Rolle. Ihre Produkte ändern sich kaum. Was sich ändert ist die Anzahl der Tage, an denen Sie Ihre Technik vermieten. Als professioneller Dienstleister in diesem Bereich werden Sie ebenfalls Kunden haben, die oft wiederkehren. Seien es TV Anstalten, Produktionsgesellschaften oder sonstige Kunden, die im Marketing tätig sind. In aller Regel produzieren Unternehmen nicht nur einen einzigen Film oder machen nur ein paar Fotos. Sie werden immer wieder Bedarf an Ihrer Technik haben.

Es ist für Sie also sinnvoll eine Abrechnungssoftware einzusetzen, die automatisiert arbeitet. Der Vorteil für Sie ist, dass Sie nicht jede Rechnung manuell erstellen müssen. Mit wenigen Klicks haben Sie eine Rechnung erstellt, die automatisch versendet wird. Bei Abo-Modellen, was im Falle eines Verleihunternehmens eher selten ist, kann dies auch automatisiert geschehen. Eventuell haben Sie jedoch Kunden, die monatliche Produktionen haben und dafür immer wieder dieselben Objektive, Kameras oder sonstiges Equipment benötigen. Fakturia ist ein solches webbasiertes System für wiederkehrende Zahlungen. Sie können einzelne Posten abrechnen oder Sammelrechnungen am Monatsende erstellen. Gerade wenn Sie wiederkehrende Rechnungen haben, dann bietet es sich an, diese automatisiert erstellen zu lassen.

Im Gegensatz zu anderen Unternehmen haben Sie als Verleiher den Vorteil, dass Sie Ihre Produkte nicht spezifizieren müssen. Eine Kamera wird immer eine Kamera bleiben. Ein Objektiv immer ein Objektiv. Es wird keine finanziellen Sonderleistungen geben, weil Ihre Technik gleich bleibt. Das macht die automatisierte Erstellung von Rechnungen viel einfacher, als wenn Sie Produkte anbieten, die sich von Kunde zu Kunde individuell ändern könnten. Insofern bietet es sich für einen Kameraverleih durchaus an mit Fakturia zu arbeiten.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*