Webinare automatisiert abrechnen

Online-Kurse werden gerne als Abonnement oder als Einzelveranstaltungen angeboten. Bei der Abrechnung der Schulungen muss man einen guten Überblick behalten. Man muss kontrollieren, ob alle Zahlungen fristgemäß eingehen und zuvor die Rechnungen pünktlich an die Kunden übermitteln. Mit einer professionell gestalteten Software können Sie sich bei diesem Prozess unterstützen lassen. Das Abrechnungstool Fakturia bietet eine flexible Lösung für unterschiedlichste Ansprüche.

Wiederkehrende Rechnungen automatisiert erstellen

Die Abrechnungslösung Fakturia erleichtert den Verkauf von digitalen Produkten mit einer automatisierten Erstellung von Rechnungen. Nutzen Sie für Ihr Webinar unterstützende Programme wie GoToMeeting oder ClickMeeting, um die Videokonferenz für die Schulungen auf einem hohen Niveau anzubieten. Die einzelnen Kurse und Teilnehmer werden im Abrechnungsmodul erfasst und automatisch in bestimmten Zyklen abgerechnet. Diese Vorgehensweise hat sich neben der Verwaltung von Abonnements auch bei der Abrechnung von Einzelleistungen über einen längeren Zeitraum bewährt. Neben dem Webinar können beispielsweise Beratungen oder Betreuungsangebote über Fernwartung verwaltet werden. Abos und Verträge erfassen Sie im Programm mit Beginn, Laufzeit und Abrechnungszeiträumen. Die Software Fakturia erstellt automatisch die entsprechenden Rechnungen und versendet diese per Mail an die Kunden.

Digitale Produkte besser verkaufen

Digitale Produkte kann man problemlos vervielfältigen und so einen hohen Umsatz regenerieren. Bei einem Webinar können sich theoretisch unbegrenzt viele Teilnehmer anmelden. Hier wäre der Aufwand für die regelmäßig zu erstellenden Rechnungen sehr intensiv. Für hochwertige Schulungen ist jedoch eine intensive Betreuung nötig, die meist per Videokonferenz gestaltet wird. Damit verringert sich der maximale Teilnehmerkreis wieder. Je nach Abrechnungsoptionen werden nur die besuchten Kurse oder das Gesamtpaket für einen Lehrgang in Rechnung gestellt. Wenn Sie sich weniger um administrative Aufgaben wie die Rechnungslegung kümmern müssen, bleibt mehr Zeit für die Inhalte. Außerdem können mit der automatisierten Abrechnung keine Leistungen vergessen oder verspätet eingefordert werden. Pünktlich zum Abrechnungstermin wird in jedem Intervall die Zahlung von den Kunden angefordert.

Machen Sie sich die Verwaltung Ihrer Abrechnung einfacher und benutzen Sie für wiederkehrende Rechnungen oder Einzelabrechnungen die flexibel einsetzbare Software Fakturia. Bringen Sie mit ein paar Klicks Ordnung in ihre Rechnungsverwaltung. Die Abrechnungslösung ist nicht nur für die Verwaltung von Webinaren geeignet. Nutzen Sie das praktische Werkzeug für alle Branchen, in denen wiederkehrende Rechnungen ein Rolle spielen.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*